Konfektioniertes Koaxialkabel SF 1/2"-50-PE-LF 7/8"-50-PE cable clamp 7-16 Stecker LF 7/8" (50 Ω) 1 m Produktbild Front View L
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild.

Konfektioniertes Koaxialkabel SF 1/2"-50-PE-LF 7/8"-50-PE cable clamp 7-16 Stecker LF 7/8" (50 Ω) 1 m

J50349

SpinnerFlex®MultiFit - bestmögliche Verbindungen, leichte Installation und langlebiger, fehlerfreier Betrieb

SpinnerFlex®MultiFit Koaxialkabel (Jumper) kombinieren die Vorteile eines werksmontierten SpinnerFlex® Hybrid Jumperkabel mit der Flexibilität einer konventionellen Speiseleitung. Die direkte Anbringung eines MultiFit-Feeder-Anschlusses ermöglicht ein präzises Schneiden der Speiseleitung vor Ort. Gleichzeitig minimiert die anschlusslose Montage die Installationszeit und Installationsfehler. Sie bieten ein hohes Maß an Qualität im Hinblick auf die Konstruktion, Materialauswahl und Fertigung und gewährleisten bestmögliche Verbindungen, leichte Installation und einen langlebigen, fehlerfreien Betrieb, selbst unter sehr rauen Umgebungsbedingungen.

Ein konfektioniertes Koaxialkabel SF 1/2"-50-PE-LF 7/8"-50-PE cable clamp 7-16 Stecker LF 7/8" (50 Ω) 1 m gehört zur Produktgruppe der SpinnerFlex® MultiFit Jumper. Dabei handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges, sehr flexibles SF 1/2" Wellmantel-Kabel. Bei Verwendung unseres SPINNER MultiFit® Jumpers sparen Sie bei der Installation einen Stecker, reduzieren damit die Installationszeit und erzielen auch das technisch bessere Endergebnis.

Hervorragende IM-Eigenschaften und bestmögliche passive Intermodulation

Ein SPINNER konfektioniertes Koaxialkabel SF 1/2"-50-PE-LF 7/8"-50-PE cable clamp 7-16 Stecker LF 7/8" (50 Ω) 1 m garantiert hervorragende IM-Eigenschaften von einer maximalen passiven Intermodulation (IM3) von -156 dBc und niedrige VSWR Werte über den gesamten Frequenzbereich und während der kompletten Einsatzdauer des Kabels. Die robuste Bauweise trotzt selbst harschen Bedingungen im Außeneinsatz für einen Temperaturbereich von -55 bis +85 °C. SPINNER Koaxialkabel erfüllen zudem die RoHS 2011/65/EU Richtlinien. Die Länge des Kabels beträgt 1,0 m. Das robuste Koaxialkabel verfügt über Kupfer-Innenleiter, eine dielektrische Isolierung aus PE und einem Außenleiter aus Kupfer. Innen- und Außenleiter werden 360° induktiv verlötet. Der Schutzgrad IP 68 nach IEC 60529 wird garantiert.

Am Ende ist ein Steckverbinder 7-16 Stecker vormontiert, am anderen Ende befindet sichLF 7/8" eine MultiFit Kabelabfangung zur direkten Montage auf der Feeder Line.

Der 7-16 Konnektor hat sich durch seine herausragenden mechanischen und elektrischen Eigenschaften zu einem weltweit verwendeten koaxialen Stecksystem für Mobilfunk-Sendeanlagen entwickelt. Um eine optimale Intermodulationsdämpfung zu erhalten, sind alle Innen- und Außenleiterteile der SPINNER Standardausführung versilbert. Unterstützend werden ausschließlich nichtmagnetische Werkstoffe verwendet und die Anzahl der HF-Kontaktstellen ist minimiert. Die Steckverbindung ist besonders geeignet für die Übertragung mittlerer und hoher Leistungen, u. a. im Outdoor- Bereich.

HF-Spezifikationen

Anzahl Anschlüsse:
2
Anschlusstyp:
7-16 Stecker (50 Ω) gemäß IEC 61169-4
LF 7/8" (50 Ω)
Anschlussrichtung:
Port 1: gerade
Wellenleitergröße:
SF 1/2" mit LF 7/8" Kabelabfangung
Frequenzbereich:
DC bis 3800 MHz
Effektivleistung:
0.91 kW @ 960 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.56 kW @ 2200 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.49 kW @ 2700 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.42 kW @ 3800 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
VSWR, max.:
1.05 @ DC bis 960 MHz
1.06 @ 960 bis 2200 MHz
1.10 @ 2200 bis 2700 MHz
1.12 @ 2700 bis 3800 MHz 1) 2)
VSWR, typ.:
1.03 @ DC bis 960 MHz
1.05 @ 960 bis 2200 MHz
1.06 @ 2200 bis 2700 MHz
1.10 @ 2700 bis 3800 MHz 1) 2)
Durchgangsdämpfungkoeffizient pro 100 m:
11.56 dB @ 960 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
18.64 dB @ 2200 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
21.06 dB @ 2700 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
25.90 dB @ 3800 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
Passive Intermodulation (IM3), max.:
-156 dBc 1)
Passive Intermod. (IM3), typ.:
-165 dBc 1)

Mechanische Spezifikationen

Kabeltyp:
SF 1/2"-50-PE + LF 7/8"-50-PE Kabelabfangung
Druckfestigkeit:
20.4 N/mm
Empfohlener Klammerabstand:
800 mm
Radius einmaliger Biegung, min.:
25 mm
Radius mehrfacher Biegung, min.:
32 mm
Innenleiter Material / Oberfläche:
Cu-Legierung / Ag-beschichtet
Außenleiter Material / Oberfläche:
Cu-Legierung / Ag- oder CuSnZn-beschichtet
Kabelmantel Material:
PE
Andere Metallteile Material / Oberfläche:
Cu-Legierung / Ni-, Sn- oder CuSnZn-beschichtet
Isolation:
PTFE, PE
Gehäuseabdichtung:
Silicone rubber
Farbe:
schwarz
IP Schutzklasse:
IP 68
Hinweis zur Schutzklasse:
0.1 Bar / 6 Stunden / nicht angeschlossen
1 Bar / 1 Stunde / angeschlossen
RoHS-Konformität:
konform bis directive 2011/65/EU und amendment (EU) 2015/863
konform bis directive RoHS 2002/95/EC
Kabelmantel:
Halogenfrei gemäß IEC 60754-1 und IEC 60754-2
Länge:
1,0 m
Außenmanteldurchmesser, nom.:
13.7 mm
Längentoleranz:
±10 mm

Umweltbedingungen

Temperaturbereich für Installation:
-40 to +60 °C
Betriebstemperaturbereich:
-55 bis +85 °C
Temperaturbereich Lagerung:
-70 bis +85 °C

Lieferumfang und Zubehör

Lieferumfang:
Schnittführung, Montageanleitung

Weitere Anmerkungen

1):
Die angegebenen Werte unterliegen der einwandfreien Montage der zugelassenen Zuleitungskabel:
SPINNER SpinnerFlex® LF7/8"-50
Acome HPL50-7/8 ALU, HPL50-7/8 F, HPL50-7/8 LA
Andrew AL5-50, AVA5-50, VXL5-50
Draka RFA 7/8"-50, RFA 7/8"-50 AL, RFE 7/8"-50
Eupen EA5-50 Aluminum, EC5-50-A, EC5-50-HF Hansen RF 50 7/8"
Hengxin HCTAY-50-22
Leoni FlexLine 7/8" R Low Loss
LS Cables LHF 22D, HFC 22D
RFS LCF 78-50 A, LCF 78-50 L, UCF 78-50 A, UCF 78-50 L
2):
Die gegebenen VSWR-Werte werden innerhalb aller weltweiten Mobilfunkfrequenzbänder eingehalten.
Zolltarifnummer:
85442000

Anlagen

JMS12-DS.pdf

Produktdatenblatt – J50349 – JMS12-DS.pdf

M30804.pdf

Handhabungshinweise – J50349 – M30804.pdf

M32110.pdf

Montageanleitung – J50349 – M32110.pdf