SPINNER konfektionierte Koaxialkabel für Mobilfunkmasten und In-Building-Infrastrukturen

Über 10.000 konfektionierte Koaxialkabel sofort lieferbar

Der konkrete Bedarf an konfektionierten Koaxialkabeln für die Installation an Mobilfunk-Sendemasten oder bei In-Building-Projekten ist oft erst kurzfristig bekannt und damit auch oft zeitkritisch. Daneben möchten Sie Kosten für Lagerhaltung vermeiden oder reduzieren. Um daher sehr schnell und flexibel auf Ihre Anforderungen zu reagieren, sind über 10.000 der häufig verwendeten Jumperkabel der Kabeltypen SF ½“ und LF ½“ und Steckergrößen 4.3-10 und 7-16 dauerhaft sofort lieferbar.

Produkte anzeigen


Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat SPINNER über 10 Millionen konfektionierte Koaxialkabel in mehr als 7000 unterschiedlichen Varianten hergestellt und verkauft. Dank modernster Fertigungstechnologien und der kontinuierlichen Prozessoptimierungen gelingt es SPINNER zudem auch, schnell und zuverlässig das zu produzieren, was sie wollen und benötigen. Bei SPINNER haben Sie die Möglichkeit, maßgeschneiderte Jumper flexibel und in praktisch unbegrenzter Vielfalt zu bestellen, ganz nach Ihren jeweiligen Projektanforderungen.

Der Vorteil von konfektionierten Kabeln ist, dass diese automatisiert im Werk gelötet und montiert werden. Dies verleiht ihnen bessere elektrische und mechanische Eigenschaften im Vergleich zu manuell montierten Steckverbindern.

Auswahl von SF 1/2" Kabel mit 4.3-10 Steckverbinder

Auswahl von SF 1/2" Kabel mit 7-16 Steckverbinder

Auswahl von SF 1/2" Kabel mit N Steckverbinder

Auswahl von LF 1/2" Kabel mit 4.3-10 Steckverbinder

Auswahl von LF 1/2" Kabel mit 7-16 Steckverbinder